Kunstkoperative ARTLOCH Prod./Patrick Fauck

Kunstkoperative ARTLOCH Prod./Patrick Fauck
"one, chew, free, far", 2014. Durch CLICKEN auf das Bild, zur FACEBOOKSEITE wechseln!

Sonntag, 8. Dezember 2019

Leon Löwentraut kopiert den Malstil von Frank Terwey

Plagiatsvorwürfe gegen Ihn gab es schon immer. Er selbst räumt ein seine Inspiration bei Picasso zu holen.
Sein wahres Vorbild hat er aber aus guten Gründen nie genannt. Leon Löwentraut kopiert den Stil von Frank Terwey.












So sahen die Bilder von Terwey in den Jahren 1998 bis 2004 aus, da war Löwentraut so um die 0 - 6 Jahre alt. 
Ich gebe immer gerne Hilfestellung für junge notleidende Künstler.
Und was macht er daraus?
Leider immer wiederkehrende Motive, wenig Inhalt, dafür aber dekorativ.
Aber er ist ja noch jung und kann üben, üben, üben...




Unten gibt es einen Link zum meist kopierten Künstler in Borken, wer sich auch einmal versuchen möchte, da gibt es weiter Bilder.


http://diewildedreizehn-diewilde13.blogspot.com/2011/11/malerei-von-frank-terwey-von-1998-bis.html 

Maurizio Cattelan kopiert frühen Terwey

Der italienische Künstler Maurizio Cattelan hat auf der Art Basel in Miami 2019 echte Bananen an die Wand geklebt. Am Eröffnungstag der Kunstmesse waren zwei davon schon verkauft - für je 120.000 Dollar. Ein Witz, ganz sicher, aber auf wessen Kosten?


Natürlich auf meine Kosten, ich habe eine verdammt ähnliche Arbeit schon 1988 erstellt. Auf einer Retrospektive im Jahr 2018, habe ich das frühe Werk nochmal gezeigt.




Auch die Arbeit von Karin Sander aus dem Jahr 2012 ist deutlich jünger als meine.




Hier werden doch tatsächlich Äpfel mit Bananen verglichen!
Aber ich freue mich trotzdem, wenn ich durch meine Arbeit jungen, unbekannten Kollegen auf die Beine helfen kann. 

Ciao Maurizio